konzept shortlist preisträger auslober presse
pressemitteilungen pressebilder presseverteiler pressekontakt Kitty Kraus: Preisträgerausstellung blauorange 2008
Kitty Kraus
Preisträgerausstellung blauorange 2008
Kunstverein Heilbronn
7. November bis 12. Dezember 2008
Ausstellungseröffnung und Preisverleihung 6. November um 19 Uhr

Für ihre Skulpturen und Installationen verwendet Kitty Kraus Materialien und physikalische Prozesse auf unerwartete Weise. Die ursprünglichen Formen aus Glas, Stoff, Teer oder Tinte löst sie auf, zerschneidet beispielsweise Anzüge und legt sie als Boden und Wand verbindende Flächen in den Raum. Ihr schwarzer Kubus aus gefrorenem Tintenwasser enthält eine Glühbirne, die den Würfel zu einem schwarzen Fleck zusammenschmelzen läßt. Der Haltegriff eines Einkaufswagens oder der Kondensator eines Kühlschranks werden herausgebrochen zu objets trouvés.

In der Preisträgerausstellung zum Kunstpreis blauorange 2008 zeigt Kitty Kraus Installationen ihrer bisherigen Arbeiten, aber auch neue Werke. Zur Zeit arbeitet Kraus mit Chrom, dessen makellose, spiegelnde Oberfläche sie herausfordert. Auch eine neue Arbeit aus Glas – natürlich mit einer Sollbruchstelle versehen – könnte in die Räumlichkeiten des Kunstvereins in Heilbronn passen, in denen sie nächste Woche mit dem Aufbau der Ausstellung beginnt.

Neben der Preisträgerausstellung arbeitet Kitty Kraus an einem Künstlerbuch, das ebenfalls im Rahmen des Kunstpreises der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken blauorange gefördert wird und im Anschluss an die Ausstellung erscheint.

Kitty Kraus, die Preisträgerin des Kunstpreises der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken blauorange 2008, wurde 1976 in Heidelberg geboren. Sie lebt und arbeitet in Berlin, bis 2006 studierte sie dort Freie Kunst und war Meisterschülerin von Lothar Baumgarten. Erste Einzelausstellungen hatte sie in Berlin, Wien und in der Kunsthalle Zürich.

Die Ausstellungseröffnung und Preisverleihung finden am
6. November 2008 um 19 Uhr im Kunstverein Heilbronn
statt. Die von Bettina Klein kuratierte Preisträgerausstellung ist vom 7. November bis 12. Dezember 2008 zu sehen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.blauorange.bvr.de.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Cornelia Schulz, Bundesverband der Deutschen Volksbanken
und Raiffeisenbanken (BVR), Tel: 030 - 2021 1330,
E-Mail: presse@bvr.de, Internet: www.bvr.de

Annette Schäfer/PR-Netzwerk
Email: presse@pr-netzwerk.net
Telefon: 030 - 61 65 11 55


> press release: Kitty Kraus blauorange 2008 prizewinners' exhibition (pdf-Datei / 98 KB)

< zurück