konzept shortlist preisträger auslober presse
pressemitteilungen pressebilder presseverteiler pressekontakt Preisträgerausstellung blauorange 2007: Danh Vo zeigt Installation "Untitled"
Danh Vo, Preisträger des diesjährigen Kunstpreises der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken blauorange, hat für seine Preisträgerausstellung eine neue Installation ("Untitled") konzipiert. Auf der Suche nach seinen eigenen Wurzeln hatte Danh Vo im vermeintlich 'unberührten' Hinterland Vietnams zahlreiche Verweise auf die 'westliche' Kultur gefunden. Von Berlin aus recherchierte er weiter und ersteigerte bei eBay Teile der Sammlung eines amerikanischen Militärberaters, Alltagsgegenstände und Kunstgewerbe der Stämme des vietnamesischen Berglands:Ein antikes Schwert mit Holzschaft, auf dessen Griff eine Münze genagelt ist mit der Prägung: 'République Française 1878'. Eine gewebte Decke aus den fünfziger Jahren, in bräunlichen Tönen gefärbt, mit abstraktem, geometrischem Muster. Eine Decke jüngeren Datums, aus den siebziger Jahren: Hier herrschen kräftigere Farben vor, rot oder violett. Die Motive der Bordüren stellen Bomben und Hubschrauber dar.

Teil der Installation "Untitled" sind vier Kisten. Danh Vo hat sie aus dem mit Zollstempeln und Deklarierungen versehenen Holz der originalen Verpackung zur Verschiffung gezimmert. Sie enthalten grob behauene Skulpturen aus verwittertem, rotbraunem Holz: einen Affen und drei menschliche Figuren. Zwei der Menschen sind barhäuptig dargestellt, die dritte Figur trägt die Uniformmütze der französischen Legionäre.

Veit Loers, Leiter des Kunstpreises blauorange, sagt über den diesjährigen Preisträger: "Danh Vos neuer Konzeptualismus thematisiert seine eigene Rolle und seine Sicht kultureller Identität unter den ihm mitgegebenen Voraussetzungen: Er ist ein Berliner Künstler, der die dänische Staatsbürgerschaft besitzt und in Vietnam geboren ist. Wenn er Dokumente, Souvenirs und Erinnerungsstücke sprechen lässt, dann innerhalb einer künstlerischen Fiktion, die sich des Paradoxes bedient, um die Wertigkeit der ererbten, verordneten und gekauften Objekte quasi als Ready-Mades in immer neuen Zusammenhängen darstellen zu können.

Mit Danh Vo repräsentiert der erste Preisträger des blauorange Kunstpreises einen jungen, internationalen Künstler neuer Art, der seine Rolle als Mitglied von Minderheiten und als Teil der Kunstwelt in seinen Arbeiten sozialkritisch und individualistisch, ironisch und melancholisch zu reflektieren versteht."

Der Kunstpreis der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken erhielt mit blauorange in diesem Jahr ein neues Konzept: Im Mittelpunkt steht die Förderung junger, in Deutschland lebender Künstler. Über Vorschläge von Professoren an deutschen Kunstakademien entschied eine Jury, die mit Leitern von Kunstvereinen besetzt ist. Der Kunstpreis blauorange wird jährlich vergeben und ist mit 20.000 Euro dotiert.

"Wir freuen uns, den Kunstpreis blauorange 2007 an Danh Vo überreichen zu dürfen und ihn mit der Auszeichnung in seinem professionellen Schaffen weiter zu unterstützen. Das Engagement, jungen Künstlern mit finanziellen Mitteln einen Impuls für ihren weiteren Weg zu ermöglichen, liegt den Volksbanken und Raiffeisenbanken am Herzen, denn das Fördern gehört seit jeher zu ihrem Selbstverständnis", so Dr. Christopher Pleister, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR).

Der Kunstpreis blauorange beinhaltet über die Preissumme hinaus auch die Mittel für die Einzelausstellung sowie für die Produktion eines Künstlerbuches. Das Künstlerbuch von Danh Vo stellt eine Sammlung gedruckter Objekte in einem Schuber vor, die jeweils einen Aspekt der Arbeit des Künstlers aufzeigen und in ihrer Unterschiedlichkeit die Vielfalt seiner Praxis dokumentieren.

Künstlerbuch Danh Vo, ‚Untitled’
Hrsg.: Bundesverband der Deutschen Volksbanken
und Raiffeisenbanken, Berlin
Kerber Verlag, Bielefeld/Leipzig 2007
ISBN: 978-3-86678-120-7
VK: 29,80 Euro

Kunstpreis blauorange: Preisträgerausstellung
Danh Vo, 'Untitled' - Installation
Brandenburgischer Kunstverein (BKV) Potsdam e. V.
Brandenburger Str. 5/Luisenforum, 14467 Potsdam
24.11.2007 – 20.01.2008, Di – So 12 - 18 Uhr
Ausstellungseröffnung und Preisverleihung: 23.11.2007, 19 Uhr

> press release: Danh Vo presents his installation 'Untitled' (pdf-Datei / 216 KB)

> Über blauorange (pdf-Datei / 208 KB)

> About blauorange Art Prize (pdf-Datei / 202 KB)

< zurück